Die Clown Army macht jetzt auf KUK

Man, haben die mich in Dresden wieder genervt! – Ich will lieber gar nicht wissen was da regelmäßig am Rand von Demos versucht wird auszuleben. Die folgenden Bilder sollen bestimmt so was wie die Sehnsüchte des_‘ der* Armyclowns_*`in_nen* oder ähnliches darstellen.

Da lob ich mir doch so nen ordentlich Ölschinken von KUK , der kommt wenigstens nicht so bunt/kreativ versöhnungsmäßig daher.


7 Antworten auf “Die Clown Army macht jetzt auf KUK”


  1. 1 Problemkunde 19. Februar 2009 um 21:49 Uhr

    hay dorfdep, was machst heute abend?
    aswad23

  2. 2 aswad23 19. Februar 2009 um 21:49 Uhr

    hay dorfdep, was machst heute abend?

  3. 3 Wendy 20. Februar 2009 um 2:21 Uhr

    *würg*. Aber watt machst auch in Dresden? :)>-

  4. 4 lampe 22. Februar 2009 um 20:53 Uhr

    immerhin wird das außleben in der dorfdisco noch großgesrieben:
    http://www.wordle.net/gallery/wrdl/572181/dorfdisse

  5. 5 dorfdisco 23. Februar 2009 um 8:50 Uhr

    @Wendy: Hauptsächlich frieren.

    @Lampe: jaja, das sind die hedonistischen Züge. Großartiges Ding dieses Wortdingsbums, auch wenn ich nicht so ganz kapiere wie es funktioniert.

  6. 6 Lenin-Boy 1888 24. Februar 2009 um 3:18 Uhr

    Frieren konnten schon eure Opas ganz gut, allerdings sind die dafür noch weiter inn´n Osten gefahren und sind noch grandioser gescheitert! :d

  7. 7 dorfdisco 24. Februar 2009 um 10:34 Uhr

    Wendy, ich sitze vor dem Rechner und lache herzlich!

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.