Und der Besitzer vom GroMo heult wegen ein paar Antifa-Aufklebern herum


14 Antworten auf “Und der Besitzer vom GroMo heult wegen ein paar Antifa-Aufklebern herum”


  1. 1 arsch mit ohren 07. Juni 2009 um 20:57 Uhr

    der typ war mal in göttingen, macht so poetry slam kram, achja war mittlerweile auch schon im fernsehen
    http://www.youtube.com/watch?v=R-xGu6Toi9Q

  2. 2 dorfdisco 08. Juni 2009 um 10:49 Uhr

    Mir gefällt er eindeutig besser wenn er die Klappe hält und den Feuerlöscher betätigt.

  3. 3 Wendy 08. Juni 2009 um 15:55 Uhr
  4. 4 dorfdisco 08. Juni 2009 um 16:07 Uhr

    Das sind allerdings nicht einfach irgendwelche Pornobildchen sondern eher so Metzel- und Verstümmelungsbilder, die der Mensch da anfertigt und herumklebt.

    BTW: Wie schön, dass die Nachricht unter „Polizeimeldungen aus der Metropolregion“ läuft.

  5. 5 cyberpunk 08. Juni 2009 um 18:15 Uhr

    Was war Poetry Slam noch gleich? Sind das die Leute, die in Deutsch immer eine 4- hatten und keinen anständigen Satz formulieren können?

  6. 6 el3ktrolurch 09. Juni 2009 um 0:04 Uhr

    @ dorfi

    verstümmelungsbilder sind das aber nicht was der kerl da klebt… zumindest kenne ich nur die nackten frauen ohne haare… also cool sind die sicher nicht bevor mich hier wer falsch versteht… aber ich dachte zu beginn allen ernstes das wär so als antisexistisches oder lookism irgendwas gedacht… verwirrung der erwartungen oder reduktion auf den körper oder sonstwas… kam zeitlich mit ja auch dem komischen ali contest damals… und wie ich auf meiner heimatseite im weltnetz schon schrieb: es gab sogar menschen die dachten die radical homos wären es…

  7. 7 cosmomob 09. Juni 2009 um 12:10 Uhr

    goil!

  8. 8 cosmojl 10. Juni 2009 um 16:47 Uhr

    viel gweiler ist doch das bild dabei.
    feuerwehrman, sek-beamter, leuchtturm.

  9. 9 dorfdisco 11. Juni 2009 um 10:20 Uhr

    el3ktrolurch: OK, stimmt. Verstümmelung ist schon was anderes.

    Ich dachte übrigens als mir zum ersten mal davon berichtet wurde auch sofort an Streetart.

    cosmojl: Auf jeden!

  10. 10 loverboy 666 11. Juni 2009 um 13:25 Uhr

    ich kannte tierrechtler, die klebten sowas im supermarkt auf die fleischpackungen. :d

  11. 11 el3ktrolurch 11. Juni 2009 um 18:10 Uhr

    was klebten die da drauf? nackte frauen? ich fürchte bei vielen konsumenten konnten sie damit den anreiz zum kauf nicht so wirklich mindern… :-?

  12. 12 lampe 11. Juni 2009 um 18:27 Uhr

    :)

  13. 13 Peter Pritze 10. August 2009 um 9:40 Uhr

    Eure Müdder hatten ne 4 in deutsch und stammeln jetzt rum, alder!

  1. 1 XXL « Brummkreiselpilotin Pingback am 29. Juli 2009 um 23:14 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.