Auch im falschen Leben gibt es richtige Schweine II

Und deshalb finde ich diesen Absatz aus einem Redebeitrag von Frauen aus dem Iran, die inzwischen im Dorf leben, gut:

Vor 30 Jahren warfen die Gewaltmenschen der Hisbollah Steine auf Frauen und schrien „Kopftuch oder ein Schlag auf den Kopf“, was zur Installation des Regimes geführt hat.
Heute werfen Frauen und junge Mädchen Steine auf die Gewaltmenschen und schreien „Tod dem Diktator“. Dem Regime läuft es kalt den Rücken herunter, wenn es Frauen diese Parole skandieren hört.

Den ganzen Redebeitrag gibt es in der Indymedia-Kommentarspalte von diesem Bericht.


3 Antworten auf “Auch im falschen Leben gibt es richtige Schweine II”


  1. 1 female:beatz 13. August 2009 um 16:50 Uhr

    quatsch! auch früher wehrten sich die frauen im iran gegen die mullahs:

    http://www.fouman.com/history/img/Iranian_Women_Demonstrating_Enforced_Hijab.jpg

  2. 2 ich 13. August 2009 um 21:19 Uhr

    @female:beatz [NOT]
    super nen kommentar mit quatsch anzufangen und überhaupt wo machst du diesen denn aus? :-?
    das wort mullah hast zum glück du gebracht…
    so ein humbug diese bloggs wo jedeR horstIn so nen quark sagen kann!

  3. 3 dorfdisco 13. August 2009 um 23:08 Uhr

    @female:beatz – Klar haben die sich gewehrt …und haben verloren. Um so bemerkenswerter, dass es nach 30Jahren Bekämpfung jeglicher emanzipatorischer Kräfte so nen Aufstand gibt, oder?

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.