20 Jahre Mauerfall – Bewegende Bilder

(via Spreeblick)

Ach ja, und wenn der Kapitalismus schon gewonnen hat, dann darf das natürlich auch nicht fehlen.


14 Antworten auf “20 Jahre Mauerfall – Bewegende Bilder”


  1. 1 dorfdisco 11. November 2009 um 18:40 Uhr

    Ups, jetzt habe ichs geschaft fast so moralisch wie der Zensursulaweltgeist zu werden. Egal!

  2. 2 bananenfred 11. November 2009 um 19:10 Uhr

    funny van dannen habe ich ja ewig nicht mehr gehört. geniales lied. danke

  3. 3 weltgeist 11. November 2009 um 19:30 Uhr

    ich werd den eindruck nicht los du wüsstest einfach nicht was „moral“ heißt. #-o aber vielleicht steh ich ja auch auf dem schlauch und du erklärst es mir. ansonsten: woher eigentlich diese springerangst vor der stasi? unter die liberalen gegangen?

  4. 4 dorfdisco 12. November 2009 um 0:26 Uhr

    *Gähn*

  5. 5 a.l.i. berber und die sozialschmarotzer 12. November 2009 um 9:45 Uhr

    dorfdisco – fuck off!

  6. 6 dorfdisco 12. November 2009 um 12:09 Uhr

    Hör mal Loverboy, das finde ich jetzt echt nicht so gut! Erst mich sitzen lassen, dann Rosenkrieg über nen eigenen Blog machen und nun unter dem Namen einer Göttinger Assipunkband herumstänkern. …Geh doch nach drüben!

  7. 7 plopp 12. November 2009 um 12:31 Uhr

    haha was ein geniales video!

  8. 8 birne 12. November 2009 um 17:14 Uhr

    das video ist wirklich der hammer. aber weltgeist nervt! der soll lieber schön mit f&f sich auf seinem blog über angegriffene antifas lustig machen oder in uniseminaren pseudoakademisch daherlabern – aber nicht hier die leute belästigen.

  9. 9 weltgeist 12. November 2009 um 19:41 Uhr

    Es tut mir leid, dass ich nach Jahren immer noch so ein jämmerlicher ALI-Arschkriecher bin. Dabei will ich doch nur ein paar Freunde und ab und zu an meinem Pillermann herumspielen während ich an meinen monströsen Wortschatz denke.

  10. 10 weltgeist 12. November 2009 um 19:50 Uhr

    Es tut mir leid, dass ich nach Jahren immer noch so ein jämmerlicher ALI-Arschkriecher bin. Dabei will ich doch nur ein paar Freunde und ab und zu an meinem Pillermann herumspielen während ich an meinen monströsen Wortschatz denke.

  11. 11 :-) 12. November 2009 um 20:17 Uhr

    =))

  12. 12 :-) 12. November 2009 um 23:52 Uhr

    stiellos, dass ist einfach stiellos, weltgeist du hoden.

  13. 13 lampe 12. November 2009 um 23:53 Uhr

    ups der letzte kommentar war von mir^^

  1. 1 nachtrag 9.11. « im*moment*vorbei Pingback am 12. November 2009 um 6:05 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.