Der VS am Puls der Zeit….. not

Was ich mich freue! Gleich gehts auf die Linksextremismus-Veranstaltung des RCDS mit dem Verfassungsschutz. Und da ich gelernt habe, dass insbesondere bei Veranstaltungen diese reine Konsumhaltung echt nicht gut ist, bereite ich mich mit einschlägiger Literatur für Berufsjugendliche wie mich vor:

Der Verfassungsschutz NRW hat, ganz Jugendnah, ein Comic herausgebracht in dem Andi seinen Kumpel Ben vom Linksextremismus abbringt.

„Mit der Publikation des Bildungscomics „Andi“ soll gezielt extremistischen bzw. antidemokratischen Agitatoren die Offensive durch überzeugende, an die Lebenswelt von Jugendlichen angepasste Argumentation genommen werden.“

Na dann… Inklusive Showdown beim Naziaufmarsch und Erklärung der linken Fachbergriffe (empfohlen sei an dieser Stelle besonders der Abschnitt zu „Gewalt / Gewaltmonopol des Staates“).

Gibts auch als PDF über diese Seite.


21 Antworten auf “Der VS am Puls der Zeit….. not”


  1. 1 cosmojl 24. November 2009 um 18:25 Uhr

    wie geil ist das denn?

  2. 2 gsf 24. November 2009 um 18:25 Uhr

    Download läuft. Das wird lustig… Ich freu mich schon!

  3. 3 juhuuuuu 24. November 2009 um 18:32 Uhr

    saugut!

  4. 4 reflexion 24. November 2009 um 19:48 Uhr

    Witzig!

  5. 5 Baller 24. November 2009 um 22:00 Uhr

    Ich mag alles, was mit Basketball zu tun hat.

    Aber ich mag auch Details.

    Zum Beispiel dass die Lehrerin erst einschreitet, nachdem sich jemand geäußert hat, der gegen die Rechten ist.

    Und dass neben der besetzten Fabrik ein Buchladen ist. Wir wissen ja alle, dass Bücher auch irgendwie links und böse sind.

    Das soll jetzt selbstverständlich kein qualifizerter Beitrag sein. Aber einige Details sind halt besonders schön.

    In einer Szene, die mir gerade entfallen ist, wird auch eine der Frauen/Mädchen von „den Guten“ auf ihre Rolle als nettes Beiwerk reduziert.

    Teils wirkt es auf mich, als wenn es aus dem Englischen übersetzt wäre („Ich bin totes Fleisch“, „Stehl“), aber das erscheint mir unwahrscheinlich.

    Nice …

  6. 6 Lys de Kerk 24. November 2009 um 22:05 Uhr

    also der ben hat aber schon starke ähnlichkeit mit dem team-rocket-typen von pókemon…wenn das nichmal copyright-probs gibt!

  7. 7 besserscheitern 25. November 2009 um 0:14 Uhr

    Ben macht das doch alles nur wegen Nele!/:)

  8. 8 Keta Minelli 25. November 2009 um 0:41 Uhr

    So fing das damals bei mir auch an. Nur hatte Nele einen Jungennamen.

  9. 9 el3ktrolurch 25. November 2009 um 1:02 Uhr

    echt? dann bin ich wohl ein überzeugungstäter… ich wusste nicht mal was frauen waren da trug ich schon mein palituch… aber eins muss der VS noch lernen, coole comix veröffentlicht man als .cbr oder .cbz…

  10. 10 Ich 25. November 2009 um 15:25 Uhr

    sau gut:D kann mich da total hineinversetztemn in diesen „ben“. Idioten:D

  11. 11 plopp 25. November 2009 um 18:32 Uhr

    Nicht mal Spiegel-Online nimmt den Comic wirklich ernst: http://www.spiegel.de/video/video-1033698.html

  12. 12 Impi 25. November 2009 um 19:18 Uhr

    „Die Frau, die hier auf die Leute einredet, ist eine Linksextremistin. Aber erzählt sie so ein kompliziertes Zeug?“ :d

    Für meinen Geschmack fehlt aber noch eine zünftige Prügelszene zwischen ein paar Antideutschen mit Pali-Schal tragenden AutoNazis. Außerdem fehlt ein skatender Karl Marx.

  13. 13 A.M.P. 26. November 2009 um 14:10 Uhr

    Dieser Verfassungsschutz NRW sollte einen zweiten Teil zu Linksextremismus herausbringen, in dem Andi gut gekleidete und feiernde GenossInnen trifft, die ihm den Blödsinn dieser Autonomen aus dem letzten Teil ausreden… Kann nicht irgend eine Gruppe, Zusammenhang etc. einen aufklärerischen Comic mit Andi machen? Aber krachen muss es dabei auch, soviel Folklore muss sein.
    Wie kommen diese VS‘ler immer auf solche Ideen? köstlich =))

  14. 14 besserscheitern 26. November 2009 um 19:46 Uhr

    @amp
    Sollte nicht auch ein Egotronic-Konzert dazu passen, wo israelfahnenbeschmückte Jugendantifas Teile fressen? Oder eine wie Andy sich nen Blogsport-Blog einrichtet und dann vom GSP agitiert wird. :d

  15. 15 cyberpunk 26. November 2009 um 19:47 Uhr

    So etwas kommt also dabei heraus, wenn das Jahresbudget des VS noch nicht aufgebraucht ist, ich verstehe.

  16. 16 ProLLetin at heart 29. November 2009 um 18:46 Uhr

    Eine köstliche Selbstparodie ist dem VS NRW damit wohl gelungen. Und ich denke sie merken’s gar nicht. :-?

  1. 1 Comicnism. « Reflexion Pingback am 25. November 2009 um 11:36 Uhr
  2. 2 Wenn das Stilmittel „Stilmittel Bildungs-Comic, der Gebrauch des Stilmittels Comic mit Bildungsinhalten.“ benutzt wird. « inhaltslos.proletisch.stumpf. Pingback am 25. November 2009 um 15:36 Uhr
  3. 3 Kenn ich « Dorfdisco knows best Pingback am 28. November 2009 um 14:18 Uhr
  4. 4 Andi und der Linksextremismus « Ambivalenz der Inzestschranke Pingback am 29. November 2009 um 18:22 Uhr
  5. 5 Comicnism! | Reflexion Pingback am 15. Januar 2012 um 12:45 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.