Dorfdisco knows best http://dorfdisco.blogsport.de Wed, 20 Jan 2010 11:10:06 +0000 http://wordpress.org/?v=1.5.1.2 en Dorfdisco der Volontär http://dorfdisco.blogsport.de/2010/01/20/dorfdisco-der-volontaer/ http://dorfdisco.blogsport.de/2010/01/20/dorfdisco-der-volontaer/#comments Wed, 20 Jan 2010 08:55:33 +0000 dorfdisco Allgemein Nachrichten aus dem Dorfballernschlechter Geschmackwww = 666 http://dorfdisco.blogsport.de/2010/01/20/dorfdisco-der-volontaer/ Kleine Pause von der Pause. Anlass ist das hier:

Immer wieder gibt es engagierte Leser die dafür sorgen dass die Dorfdisco auch für Menschen die offline sind zugänglich ist. So ging zuletzt die ALI mit einem Haufen Screenshots samt Rezension unterm Arm in der örtlichen Politszene hausieren. Und auch an anderer Stelle wurden Stapel von Ausdrucken durch Kopiergeräte gejagt. Der neue Spitzenreiter in Sachen Vervielfältigung dürfte aber mit einer Auflage von 91.200 der Göttinger „Extra-Tip“ sein der in einem Artikel über das ständig geklaute Ortsschild von Atzenhausen diesen Beitrag verwurstete. Allerdings sind mir die Bezeichnungen die die ALI und Umfeld für mich bereit hält („Drogenopfer“, „Schwuchtel“ oder „paranoider Psycho“) dann doch etwas lieber als vom „Extra-Tip“ in die Nähe des stumpf sexistischen Manny Marc gerückt zu werden.


(Extra-Tip vom 17.1.2010)

]]>
http://dorfdisco.blogsport.de/2010/01/20/dorfdisco-der-volontaer/feed/
Randaletourismus http://dorfdisco.blogsport.de/2009/12/14/randaletourismus/ http://dorfdisco.blogsport.de/2009/12/14/randaletourismus/#comments Mon, 14 Dec 2009 12:13:10 +0000 dorfdisco Allgemeinballernkommunismuswieder einer weniger http://dorfdisco.blogsport.de/2009/12/14/randaletourismus/ Sehr schlimm wie die Lügenpresse wieder versucht den linken Widerstand in Kopenhagen totzuschweigen. Ich z.B. konnte mich durchaus an einer Bank wärmen die kurz zuvor von Unbekannten militant angegriffen und in Brand gesteckt wurde:

Mit diesem warmen Bild und einen“für-immer-Track“ in der Sidebar verabschiede ich mich dann auch mal in die kalten Winterpause.

]]>
http://dorfdisco.blogsport.de/2009/12/14/randaletourismus/feed/
Es geht doch nichts über eine gründliche Vorbereitung http://dorfdisco.blogsport.de/2009/12/09/es-geht-doch-nichts-ueber-eine-gruendliche-vorbereitung/ http://dorfdisco.blogsport.de/2009/12/09/es-geht-doch-nichts-ueber-eine-gruendliche-vorbereitung/#comments Wed, 09 Dec 2009 16:37:10 +0000 dorfdisco Allgemein http://dorfdisco.blogsport.de/2009/12/09/es-geht-doch-nichts-ueber-eine-gruendliche-vorbereitung/

Einfuhr-/Zollbedingungen
Alle Waren, auch Alkohol und Tabak, für den persönlichen Gebrauch etc. dürfen während des Urlaubs aus einem anderen EU-Land zollfrei nach Dänemark eingeführt werden.
Als Richtwerte gelten: 10 l hochprozentiger Alkohol, 800 Zigaretten, 400 Zigarillos, 200 Zigarren und 1 kg Tabak.

]]>
http://dorfdisco.blogsport.de/2009/12/09/es-geht-doch-nichts-ueber-eine-gruendliche-vorbereitung/feed/
Wäre immerhin mal ein Anfang! http://dorfdisco.blogsport.de/2009/11/30/waere-immerhin-mal-ein-anfang/ http://dorfdisco.blogsport.de/2009/11/30/waere-immerhin-mal-ein-anfang/#comments Mon, 30 Nov 2009 10:28:26 +0000 dorfdisco Allgemeinballernkommunismusniedlichschlechter Geschmack http://dorfdisco.blogsport.de/2009/11/30/waere-immerhin-mal-ein-anfang/

„Der grünen Politik liegen nicht etwa ökologische Absichten zugrunde, sondern rein ideologische Motive, die ausschließlich darauf abzielen, die Marktwirtschaft der westlichen Nationalstaaten in den Ruin zu treiben. An ihrer Stelle soll ein globaler Umverteilungsstaat nach dem Vorbild der Sowjetunion errichtet werden, der von einer zur Weltregierung ausgebauten UNO planwirtschaftlich kontrolliert wird.“

Ausgerechnet der Ökobewegung kommunistische Motive unterjubeln. Dabei haben die jetzt wirklich mal keine Kritik am Produktionsverhältnis.

Wie dem auch sei… ich freu mich auf Kopenhagen. Falls ich reingelassen werde.

]]>
http://dorfdisco.blogsport.de/2009/11/30/waere-immerhin-mal-ein-anfang/feed/
Kenn ich http://dorfdisco.blogsport.de/2009/11/28/kenn-ich/ http://dorfdisco.blogsport.de/2009/11/28/kenn-ich/#comments Sat, 28 Nov 2009 13:11:16 +0000 dorfdisco Allgemeinballernkommunismuswieder einer weniger http://dorfdisco.blogsport.de/2009/11/28/kenn-ich/ Ich muss zugeben: Das VS-Comic Andi3 ist teilweise gut getroffen. Auch ich habe mich darin wieder gefunden. Vor allem die Szene mit dem Plenum bzw. Schulung kam mir irgendwie bekannt vor. Nur das bei mir statt Fragezeichen regelmäßig eine Denkblase über dem Kopf schwebt:

]]>
http://dorfdisco.blogsport.de/2009/11/28/kenn-ich/feed/
Hoch die Tassen! http://dorfdisco.blogsport.de/2009/11/25/hoch-die-tassen/ http://dorfdisco.blogsport.de/2009/11/25/hoch-die-tassen/#comments Wed, 25 Nov 2009 12:11:54 +0000 dorfdisco Allgemein http://dorfdisco.blogsport.de/2009/11/25/hoch-die-tassen/ Ich freu mich.

]]>
http://dorfdisco.blogsport.de/2009/11/25/hoch-die-tassen/feed/
Der VS am Puls der Zeit….. not http://dorfdisco.blogsport.de/2009/11/24/wir-bestimmt-ein-bomben-erfolg/ http://dorfdisco.blogsport.de/2009/11/24/wir-bestimmt-ein-bomben-erfolg/#comments Tue, 24 Nov 2009 16:40:29 +0000 dorfdisco Allgemein Nachrichten aus dem Dorfballernkommunismusniedlich http://dorfdisco.blogsport.de/2009/11/24/wir-bestimmt-ein-bomben-erfolg/ Was ich mich freue! Gleich gehts auf die Linksextremismus-Veranstaltung des RCDS mit dem Verfassungsschutz. Und da ich gelernt habe, dass insbesondere bei Veranstaltungen diese reine Konsumhaltung echt nicht gut ist, bereite ich mich mit einschlägiger Literatur für Berufsjugendliche wie mich vor:

Der Verfassungsschutz NRW hat, ganz Jugendnah, ein Comic herausgebracht in dem Andi seinen Kumpel Ben vom Linksextremismus abbringt.

„Mit der Publikation des Bildungscomics „Andi“ soll gezielt extremistischen bzw. antidemokratischen Agitatoren die Offensive durch überzeugende, an die Lebenswelt von Jugendlichen angepasste Argumentation genommen werden.“

Na dann… Inklusive Showdown beim Naziaufmarsch und Erklärung der linken Fachbergriffe (empfohlen sei an dieser Stelle besonders der Abschnitt zu „Gewalt / Gewaltmonopol des Staates“).

Gibts auch als PDF über diese Seite.

]]>
http://dorfdisco.blogsport.de/2009/11/24/wir-bestimmt-ein-bomben-erfolg/feed/
Wer hat uns belogen? Sozialpädagogen! http://dorfdisco.blogsport.de/2009/11/21/wer-hat-uns-belogen-sozialpaedagogen/ http://dorfdisco.blogsport.de/2009/11/21/wer-hat-uns-belogen-sozialpaedagogen/#comments Sat, 21 Nov 2009 20:06:51 +0000 dorfdisco Allgemeinkommunismuskurskorrektur http://dorfdisco.blogsport.de/2009/11/21/wer-hat-uns-belogen-sozialpaedagogen/ Die redical M hat sich ein paar Gedanken zur Pädagogik gemacht. Herausgekommen ist ein kleiner Chrashkurs in Sachen Kritik der Erziehung im Kapitalismus.

]]>
http://dorfdisco.blogsport.de/2009/11/21/wer-hat-uns-belogen-sozialpaedagogen/feed/
Die machen es einem aber auch echt nicht leicht… http://dorfdisco.blogsport.de/2009/11/19/die-machen-es-einem-aber-auch-echt-nicht-leicht/ http://dorfdisco.blogsport.de/2009/11/19/die-machen-es-einem-aber-auch-echt-nicht-leicht/#comments Thu, 19 Nov 2009 11:25:26 +0000 dorfdisco Allgemein Nachrichten aus dem DorfAuch im falschen Leben gibt es richtige Schweine http://dorfdisco.blogsport.de/2009/11/19/die-machen-es-einem-aber-auch-echt-nicht-leicht/ Da versucht man nach jahrelangem zelebrieren von Autonomen- und Antifafolklore mal über den Tellerrand zu schauen, weil vielleicht doch gar nicht die Charaktermasken in Uniform und Anzug das Problem sind. Stattdessen stellt man fest, dass die BRD der toleranteste Staat ist der je auf deutschem Boden Pässe ausgegeben hat, die bürgerliche Freiheit das Problem birgt, dass sie alle gleich behandelt, der Staat das auch mit seinem Gewaltmonopol durchsetzt und genau dass das Problem ist. Dass der völkische Rassismus einer Art Verfassungspatriotismus gewichen ist und Antifapositionen zum guten Vokabular der Zivilgesellschaft gehören, ganz zu schweigen davon, dass Deutschland es ernst meint mit der Vergangenheitsbewältigung und man dringend mal dazu übergehen muss den kapitalistischen Normalvollzug zu kritisieren.

Dann läuft da aber so eine Demo am letzten Samstag durchs Dorf die von ihrer Position nun wirklich nicht so weit weg vom geläuterten Deutschland ist. Und der freieste und geläuterste Gewaltmonopolist der je auf deutschem Boden Pässe ausgegeben hat (und eine Aggrofrau der ALI) ist damit beschäftigt den Demoteilnehmern Hämatome zu verpassen und alles was irgendwie nach Links aussieht zum Feind zu erklären – während zeitgleich vier Männer eine Studentin aus Syrien gegenüber der Gedenkstelle für Conny zusammentreten, weil sie endlich mal deutsch werden solle. Die Polizei nutzte dann auch nicht ihre in der Gegend tatenlos herumstehenden Hundertschaften (eher Tausendschaften) um sich dem Fall anzunehmen bzw wenigstens mal zu schauen ob die noch in der Gegend sind. Die Faschos entkamen.

Was ich eigentlich damit sagen will: Ich hasse die Polizei von ganzem Herzen.

]]>
http://dorfdisco.blogsport.de/2009/11/19/die-machen-es-einem-aber-auch-echt-nicht-leicht/feed/
Seriöser Journalismus http://dorfdisco.blogsport.de/2009/11/17/serioeser-journalismus/ http://dorfdisco.blogsport.de/2009/11/17/serioeser-journalismus/#comments Tue, 17 Nov 2009 19:37:02 +0000 dorfdisco Allgemeinkurskorrekturwww = 666 http://dorfdisco.blogsport.de/2009/11/17/serioeser-journalismus/ Toll wie der Journalismus des Göttinger Tageblatt immer wieder seiner Zeit voraus ist. Es ist gerade 20.38h und ich kann jetzt schon lesen was auf der Veranstaltung die gerade in der Willhelmsmensa läuft (Start 19h) gesagt wird und auf der in einer Stunde erst stattfindenden Mahnwache (Start ca.21.30h) passiert.

(draufklicken, dann größer)

]]>
http://dorfdisco.blogsport.de/2009/11/17/serioeser-journalismus/feed/